Gefüllte Paprika, vegetarisch

    1 - 2 Portionen
    00h 35

    Mit deinen Freunden teilen

    Zutaten und Zubereitung

    Zutaten

    • 100 g kajnok Reis
    • 2 Paprika (Deckel abgeschnitten, Gehäuse entfernt)
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • ½ Zwiebel, gewürfelt
    • 2 Champignons, geschnitten
    • 2 große Tomaten, gewürfelt
    • 30 g Feta light, zerkrümelt
    • Salz, Pfeffer, Oregano, Petersilie
    • 1 TL Öl

    Zubereitung

    1. Den Ofen auf 190 °C vorheizen. Den kajnok Reis nach Packungsanleitung vorbereiten.
    2. Die Paprika mit Salz und Pfeffer würzen, 10 Minuten backen.
    3. Währenddessen Knoblauch, Zwiebeln und Champignons in einer Pfanne mit 1 TL Öl, Salz, Pfeffer und Oregano ca. drei Minuten anbraten. Die Tomaten zugeben und weich kochen. Abschmecken.
    4. In einer Schüssel den Reis mit dem Feta, der Petersilie und der Hälfte der Soße verrühren.
    5. Die Paprika mit der Reis-Mischung füllen, in eine Auflaufform stellen und die restliche Soße in die Form geben. Alles backen bis die Paprika leicht braun werden.
    Bewertungen
    Eigene Bewertung schreiben
    Sie bewerten:Gefüllte Paprika, vegetarisch
    Ihre Bewertung