Nudelsuppe mit Hähnchen und Paprika

    1 - 2 Portionen
    00h 30
    588 kcal gespart

    Mit deinen Freunden teilen

    Zutaten und Zubereitung

    Zutaten

    • 200 g kajnok Nudeln
    • 50 g Shiitakepilz oder Champignons
    • 1 rote Paprikaschote
    • 25 g Ingwerwurzel
    • 750 ml Geflügelbrühe
    • 200 g Hähnchenbrustfilet
    • 50 g Zuckerschoten
    • 2 Frühlingszwiebeln
    • 1/2 Limette
    • 1 EL Sojasoße

    Zubereitung

    1. Shiitakepilze putzen, Stiele entfernen und Hüte vierteln. Paprikaschote waschen und in feine Streifen schneiden. Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln waschen und in Streifen schneiden.
    2. Ingwer schälen, in Streifen schneiden und mit der Geflügelbrühe aufkochen. Ganzes Hähnchenfilet, kajnok Nudeln und Pilze hinzugeben. 10-12 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Nach 4 Minuten die Paprikastreifen dazugeben.
    3. Hähnchenfilet aus der Brühe nehmen, kurz abkühlen lassen und in Würfel schneiden. Hähnchenwürfel, Zuckerschoten und Zwiebeln zur Suppe geben, nochmals aufkochen.
    4. Limette auspressen. kajnok Nudelsuppe mit Sojasoße und 1 EL Limettensaft würzen und sofort servieren.
    Bewertungen
    Eigene Bewertung schreiben
    Sie bewerten:Nudelsuppe mit Hähnchen und Paprika
    Ihre Bewertung