Penne mit Rote Bete-Soße

    1 - 2 Portionen
    00h 15
    712 kcal gespart

    Mit deinen Freunden teilen

    Zutaten und Zubereitung

    Zutaten

    • 200 g kajnok Penne
    • 2 Stiele Thymian
    • 200 g Rote Bete, vorgekocht
    • 1 Schalotte
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 EL Olivenöl
    • 40 g Pamesan
    • 50 ml fettreduzierte Sahne
    • 2 Stiele Thai-Basilikum

    Zubereitung

    1. Thymianblättchen abzupfen. Rote Bete in 2 cm große Würfel schneiden. Schalotten vierteln, Knoblauch halbieren. Rote Bete, Schalotten, Knoblauch mit Thymian und 1 El Öl sehr weich dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    2. Rote Bete-Mischung mit fettreduzierter Sahne und 200 ml Wasser im Mixer fein pürieren. Mit reichlich Salz, Pfeffer und 1-2 Spritzern Zitronensaft abschmecken. In einem Topf warmhalten.
    3. kajnok Penne Slim 2-3 Minuten in Salzwasser kochen. Parmesan in dünne Streifen hobeln.
    4. Nudeln mit der Rote Bete-Soße, Käse und Thai-Basilikum anrichten. Mit etwas Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Bewertungen
    Eigene Bewertung schreiben
    Sie bewerten:Penne mit Rote Bete-Soße
    Ihre Bewertung