Pizza Margherita mit Rucola

    1 - 2 Portionen
    00h 40
    588 kcal gespart

    Mit deinen Freunden teilen

    Zutaten und Zubereitung

    Zutaten

    • 200 g kajnok Nudeln
    • Salz, Pfeff er, Oregano
    • 2 Eiweiß
    • 200 g Tomaten
    • 50 g Mozzarella light
    • 50 g Rucola

    Zubereitung

    1. Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Mozzarella würfeln.
    2. kajnok Nudeln in einem Sieb mit Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Pasta in einer Schüssel mit den 2 Eiweißen vermengen und mit den Gewürzen leicht würzen.
    3. Die Masse in eine beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten stocken lassen.
    4. Den „Pizzaboden“ auf ein Backblech gleiten lassen, mit den Tomatenscheiben belegen, würzen und den Mozzarella darüber streuseln. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) in der Ofenmitte 10-15 Minuten backen.
    5. Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Die fertige Pizza mit dem Rucola bestreut servieren.
    Bewertungen
    Eigene Bewertung schreiben
    Sie bewerten:Pizza Margherita mit Rucola
    Ihre Bewertung