Spaghetti Bolognese

    1 - 2 Portionen
    00h 45
    696 kcal gespart!

    Mit deinen Freunden teilen

    Zutaten und Zubereitung

    Zutaten

    • 125 g Tatar
    • 300 g Tomaten gewürfelt
    • 100 ml Gemüsebrühe fettarm
    • 1 Knoblauchzehe durchgepresst
    • 1 mittelgroße Zwiebel gewürfelt
    • 1 EL Tomatenmark
    • ½ EL Basilikum frisch gehackt oder Oregano
    • einen Beutel kajnok Spaghetti
    • 1 TL Öl

    Zubereitung

    1. Das Hackfl eisch in einen Topf geben und mit 1 TL Öl langsam erhitzen und zerteilen, immer wieder rühren.
    2. Sobald das Fleisch zu bräunen beginnt, Zwiebeln, Knoblauch und eine Prise Salz und Pfeff er hinzugeben. Dabei häufi g wenden, bis alle Zwiebelwürfel weich sind und das Fleischn durchgegart ist.
    3. Mit Brühe ablöschen, gewürfelte Tomaten, Tomatenmark und Kräuter hinzufügen und unter Rühren aufkochen lassen.
    4. Ein halbe Stunde ohne Deckel leicht köcheln lassen, bis die Soße andickt und gelegentlich umrühren.
    5. Die kajnok Spaghetti siehe Packungsangabe zubereiten und zum Schluss unter die Soße geben und noch einmal 2-3 Minuten mitgaren.
    Bewertungen
    Eigene Bewertung schreiben
    Sie bewerten:Spaghetti Bolognese
    Ihre Bewertung